DeutschEnglish
Home Berufsvereinigung Mitglieder der Berufsvereinigung DI Sonja Simonovska
DI Sonja Simonovska
1140 Wien

Kontakt
Adresse:
Cervantesgasse 5/5
Wien
1140
Österreich

Telefon: 0699 1 9904026
http://www.lens.co.at

Information:

Nach der Absolvierung meines Studiums zur Diplommaschienenbauingeneurin, Fachrichtung Thermoenergetik, widmete ich mein Interesse der Erforschung anderer Energieformen. Ich war von Büchern, die über die spannenden Parallelen zwischen Spiritualität, Medizin und Quantenphysik erzählen, begeistert. Neben meiner Familie, meinen zwei Kindern und der beruflichen Tätigkeit gelang es mir, immer Zeit zu finden, an zahlreichen Kursen und Ausbildungen in verschiedenen Ländern teilzunehmen. Mein Anliegen liegt darin, Menschen in der persönlichen Entfaltung zu unterstützen, um ein erfülltes Leben zu führen.



Ausbildungen:



  • Technische Universität (Maschinenbau)

  • Psychologie Studium; 1. Studienabschnitt

  • Lebens-und Sozialberatung - WIFI-Wien

  • Clearing (KKT= kontemplative Kommunikationstherapie, dreijährige Ausbildung)

    Mind und Emotional Clearing nach Charles Berner

  • Train the Trainer - Jelinek Akademie Wien

  • Ayurveda-Therapeutin - Gesundheitsschule Hildegard von Bingen

  • Ayurvedische Massage - Mahindra Institut
    (The European Academy of Ayurveda) - Deutschland


  • Integratives Atmen, Dr. Wilfried Ehermann, Verein Atman, Wien – 3 Jahre

  • Quantenheilung (2-Punkt Methode), Aktu Kurzbauer, Wien

  • Lomi Lomi Nui, hawaiianische Körperarbeit, Klemens Reinisch, Schloss Schule, Österreich





Kurse:

Silva Mind Control, Makrobiotik, Universal-Energie IV Grad, Träume und ihre Bedeutung, Rebirthing, Regression, Familienaufstellung, Feng-Shui, Tantra, Reiki


Ich biete Einzel- und Gruppensitzungen und Seminare an.


Einzelsitzungen:

Abhängig von den Wünschen und Anliegen kann eine Einzelsitzung eine „reine“ Rebirthingsitzung sein, die nach einem kurzen therapeutischen Gespräch im Liegen stattfindet. Während des Atmens, falls es passend ist und mit Ihrer Erlaubnis,  verwende ich sanfte Berührungen, leichte massageartige Eingriffe und manchmal begleitende Musik. Ein anschließendes Gespräch dient der Integration der Erfahrungen.

Eine solche Atemsitzung dauert eine bis zwei Stunden,  liegt im Bereich der Selbsterfahrung und hilft bei Atemproblemen, Stressbewältigung, Loslassen unangenehmer Gefühle und Steigerung der Immunität und Lebensfreude.

Bei Problemen in Beziehungen und Partnerschaft, bei traumatischen Erfahrungen, Ängsten und Depression biete ich therapeutische Einzelsitzungen, die im Sitzen oder Liegen stattfinden. Die Einzelsitzung dauert eine bis zwei Stunden – nach Vereinbarung. Ich verwende Techniken aus Mind Clearing, aus der Körper- und Energiearbeit und der Atemtherapie. Mind-Clearing ist eine Methode, die strukturiertes Gespräch und Meditation miteinander verbindet, es ist aktive Meditation. Clearing erreicht die komplizierten individuellen Strukturen des Minds und kann festgefahrene Muster auflösen.


Es ist empfehlenswert in einem Zyklus von 10-15 Einzelsitzungen, Rebirthingsitzungen mit therapeutischen Sitzungen zu kombinieren.



Seminare:

Während einer meiner Gruppenatemselbsterfahrungen „bekam“ ich Bilder von einer Atemgruppe, in der TeilnehmerInnen in der Begleitung von Trommeln live atmen. Danach fragte ich mich, wie es wäre bei den Gruppenatemsitzungen, statt von CD begleitender Musik, live Musik zu verwenden. Und, „zufällig“ lernte ich den Schamanen Djoutala Seydi kennen, der unter anderem schamanische Rituale mit Trommeln live leitete. Wir begannen zusammen mit Djoutala Seminare zu leiten, in denen wir meine therapeutische Arbeit mit seiner schamanischen Energiearbeit verbanden. In unseren Seminaren sind außergewöhnliche Erfahrungen möglich. Wir verleihen besonderen Nachdruck darauf, dass diese Erfahrungen integriert werden und bei der Lösung von alltäglichen Problemen behilflich sein sollen.



Die regelmäßigen Seminare finden in Wien und in Kroatien statt.



Informationen finden Sie unter:

www.sonnenaufgang.co.at.



"Müde von Denken, Planen, Analysieren, müde vom eigenen 'Kopfkino'? Dann richte deine Aufmerksamkeit auf deinen Atem!"

 













*