DeutschEnglish
Selbsterfahrungsintensive

Leitung: Mag. Saam Faradji, Dr. Wilfried Ehrmann

Die Begegnung mit den eigenen Schattenbereichen öffnet den Weg zum inneren Selbst, zum eigenen Wesenskern. Behutsam führt der Weg durch die Labyrinthe unserer Ängste zu den tiefsten Wurzeln der Lebensfreude und zu den Geschenken der Herzöffnung.

    • Energie- und Encounterarbeit
    • Kreisarbeit
    • Micromovement (feinstoffliche Körperarbeit)
    • Tiefgreifende Selbsterfahrung
    • Öffnung in Kommunikation und Gefühlsausdruck
    • Atemmeditationen
    • „Sacred-Fire”-Rituale