Zur Werkzeugleiste springen

Atemtherapie bei Krebs

Zusammenfassung einer wissenschaftlichen Untersuchung zur Wirksamkeit  der integrativen Atemtherapie bei Brustkrebspatientinnen:

„Die Aktivierung der Beziehung zwischen Atem und Körper-Geist im psychotherapeutischen Prozess ermöglicht den Patientinnen, alte Muster des psycho-physiologischen Funktionierens zu verändern. Deshalb war die Integrative Atemtherapie in der Lage, bedeutsame Verbesserungen im emotionalen Zustand und in der Immun- und Hormonreaktion von Brustkrebspatientinnen zu bewirken.“ (Dr. Alicja Hayda, Polen)