Zur Werkzeugleiste springen

Zertifikat

Abschlusszertifikat

Die Ausbildungsteilnehmer erhalten nach dem Absolvieren von Phase I und Phase II das atman-Zertifikat „Professioneller Atemlehrer”, das zur selbständigen Arbeit als Atemlehrer mit Klienten sowie zur Aufnahme in die "Berufsvereinigung der Atemlehrer Osterreichs" berechtigt.

Anrechenbarkeit


Das Training steht unter Leitung von Psychotherapeuten und ist für entsprechende Erfordernisse anrechenbar.


Der Verein steht in enger Kooperation mit der International Breathwork Foundation und orientiert sich an deren Ausbildungsrichtlinien.

Leave a Reply